Station de traitement des fluides de coupe usagés et jus de copeaux
EASYPURE
(PDF - 2.7 MB)
EASYPURE

Station zur Aufbereitung Verbrauchter Schneidflüssigkeiten

  • Schneidflüssigkeiten (Lösemittel und Emulsionen), Spanflüssigkeiten und Maschinenauslässe recyceln
  • Die Kosten für die Aufbereitung und Beschaffung von Schneidflüssigkeiten deutlich senken
  • Die Standzeit von Schneidflüssigkeiten steigern
  • Partikel und Schmieröle entfernen
  • Bakterienwachstum beseitigen
  • Den CO2-Fußabdruck reduzieren (geringere Kosten für Entsorgung und Vernichtung)

EASYPURE ist ein kompaktes und autonomes System zur Aufbereitung von Schneidflüssigkeiten für Mengen von 0,1 bis 5 Kubikmeter pro Tag. EASYPURE ist autonom und arbeitet in 500-Liter-Chargen für eine Aufbereitung von ein bis zwei Stunden. Aufgrund seiner modularen Bauweise eignet es sich für alle Arten von Flüssigkeiten:

  • Emulsionen,
  • Mikroemulsionen
  • Kunststoffe
  • Spanflüssigkeiten

Station traitement fluides de coupe, collecte huile de coupe

Entdecken die SIEBEC Expertise EXPERTISE TRAITEMENT DES FLUIDES DE COUPE